Neu Land!

Die 27-jährige Roaa Nasser Alken verarbeitet ihre Eindrücke, die sie auf der Flucht von Syrien nach Deutschland sammelte auf künstlerische Weise in Tonarbeiten.

Nach der Ausstellungseröffnung am 15.01.2017 können die Arbeiten der jungen syrischen Künstlerin noch bis zum 29.01.2017 im KHG-Zentrum betrachtet werden.

Beginn: 20.30h, nach dem HoGodi im KHG-Zentrum






img_1903