Arbeitskreis Flüchtlingsarbeit

Wir haben erste Kontakte zum Nachbarschaftskreis Hannover Mitte geknüpft, der sich um verschiedene Flüchtlingswohnheime in der Innenstadt von Hannover kümmert. Dadurch haben wir erfahren, dass für Ende Februar/Anfang März die  Eröffnung eines neuen Flüchtlingswohnheims für ca. 500 Personen im ehemaligen Maritimhotel (gegenüber vom Neuen Rathaus) geplaInternational_Köpfent ist.
Da das Wohnheim ja nicht weit von der KHG entfernt ist, wollen wir uns dort aktiv  in die Unterstützung von Flüchtlingen einbringen. In einem ersten Schritt werden wir zunächst an Angeboten des Nachbarschaftskreises im Flüchtlingswohnheim teilnehmen, um auf diesem Weg mit Flüchtlingen in Kontakt zu kommen.
In einem weiteren Schritt können wir uns dann vorstellen, gemeinsame Abende in der KHG zu gestalten, an denen wir zusammen kochen, musizieren, spielen, erzählen, ….
Hast du Lust, dich für und mit Flüchtlingen zu engagieren? Dann bist du herzlich willkommen!
Kontakt:  Johannes Rapps, Mail: johannes.rapps(at)web.de