ich deiner du ihr WIR

Niemand lebt für sich.

Jeden Tag begegnen wir unzähligen Menschen.
Fremden und Freunden, Weggefährten und Lieblingsmenschen.

Mit ihnen verbinden uns unterschiedliche Geschichten: Shortstorys und Komödien, Thriller und Romanzen.In diesen Geschichten wird das „Ich“ zum „Wir“ – und lernt sich selber richtig kennen.

Nur in der Auseinandersetzung mit anderen, mit ihren Werten und Positionen, erfahre ich: Was ist mir wichtig?

Wie will ich meinen Weg gehen?

Das kann sehr anstrengend sein.

Aber auch unfassbar spannend…

 

Termine / Programm